Coronakrise: Alle GSKC Veranstaltungen vorerst bis Ende der Osterferien abgesagt.

Seit Montag (16.03.20) bedeutet die Corona-Krise weitere deutliche Einschnitte für den Alltag. Das Coronavirus bringt Herausforderungen mit sich, wie wir sie alle bisher vermutlich noch nie erlebt haben. Um diese bewältigen zu können, müssen wir Verantwortung übernehmen. Ab heute müssen alle Bars, Clubs, Diskotheken, Spielhallen, Theater, Kinos und Museen schließen. Ab heute sei auch der Betrieb von Fitness-Studios, Schwimm-und Spaßbädern sowie Saunen untersagt. Dann seien auch Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeit-einrichtungen nicht mehr gestattet.

 

Vorläufig bis Ende der NRW-Osterferien finden keine Veranstaltungen im Siegener Gehörlosenzentrum des GSKC Siegen statt. Weitere Absagen von Veranstaltungen sind je nach Lage der Corona-Krise möglich.


Informationen zum Coronavirus in Deutscher Gebärdensprache

Klick auf den Link:


CREATIVA Messe fällt aus!

Unsere GSKC Damen wollten am 19. März 2020 einen Ausflug zur Creativa Messe machen.

Aufgrund der Corona-Krise wurde die CREATIVA MESSE  abgesagt und wird vorerst auf den 26. bis 30 August 2020 verschoben.

Ergebnisse vom Rommé-Spieltag am 13.03.2020


Neuer Vorstand und neue E-Mailadresse

Der neue Vorstand  hat eine neue E-Mailadresse:

Neu ist: gskcsiegen82[at]gmail.com     (ohne 19 und at mit @ ersetzen)

Ab sofort ist nur diese Mailadresse zu verwenden und die Online-Anmeldung ist ebenso mit der neuen Adresse aktiv.

Die alte Adresse gskcsiegen1982[at]gmail.com bleibt wegen Verknüpfung der Terminverwaltung in der Homepage bestehen.


Die Mitgliederversammlung hat einen neuen Vorstand gewählt!

Im Bild von links:  Jonathan Weiel-Vizevorsitzender, Klaus-Peter Lang-Vorsitzender, Heike Boller-Vizevorsitzende für Finanzen,   Matthias Müller-Schriftführer

Am 6. März 2020 trafen sich die Mitglieder des GSKC Siegen-Wittgenstein 1982 e.V. zur ordentlichen Mitgliederversammlung, um einen neuen Vorstand zu wählen. Ausserdem hat die Mitgliederversammlung eine Satzungsneufassung beschlossen.

 

Im Vorstand hat es zahlreiche Veränderungen gegeben. An der Spitze löst Klaus-Peter Lang den bisherigen Vorsitzenden Reinhard Gaida ab, der die Geschicke des Vereins 38 Jahre lang erfolgreich geleitet hat. Als Stellvertreter rückt Jonathan Weiel  nach. Vizevorsitzende für Finanzen  ist die bisherige 2. Hauptkassiererin Heike Boller. Matthias Müller bekleidet wie auch zuvor das Amt des Schriftführers.

Mit im Boot bleibt Ehrenvorsitzender Reinhard Gaida als Berater auf Abruf, der auch weiterhin Webmaster dieser Homepage bleibt.

 

Wir bedanken uns bei den ehemaligen Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement und gratulieren herzlich allen neu Gewählten! Wir freuen uns auf die kommenden Veranstaltungen und Projekte!