Zum Datenschutz DSGVO

Zum besseren Schutz der Mitgliederdaten hat der Gesetzgeber die neue Datenschutzverordnung (DSVGO) eingeführt. Diese tritt am 25.05.2018 in Kraft. Die Vorschrift regelt dann einheitlich und europaweit den Umgang von personenbezogenen Daten auch durch Vereine. Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass unsere Datenschutzbedingungen an die neue Rechtsgrundlage angepasst wurden um Ihre Daten gesetzeskonform zu erheben, zu verarbeiten, zu nutzen und zu schützen sowie Transparenz zu schaffen.

Wie Sie wissen, sind wir schon immer sehr sensibel und auf grosse Sicherheit bedacht mit Ihren Daten umgegangen. Deshalb begrüssen wir nunmehr auch die DSVGO, weil wir uns schon immer so verhalten haben und weil sie unseren etwas leichtsinnigeren Wettbewerbern nunmehr einen sorgfältigen Umgang vorschreibt.

Wir haben unsere Datenschutzerklärung angepasst damit diese DSVGO konform ist.


Ergebnisse zum 10. Rommé-Spieltag  am 18.Mai  2018



Hatha-Yoga Kurs für Gehörlose im Siegener Gehörlosenzentrum

Download
Hatha Yogakurs im GLZ
Yoga-Kursangebot.pdf
Adobe Acrobat Dokument 660.6 KB